Jun 15 2021

LKClerInnen mischen die Luhe auf

LüneburgerInnen starten mit der Norddeutschen Meisterschaft in die Saison 2021

 

Sina Wartinger

Am vergangenen Wochenende wurde der erste norddeutsche Wettkampf dieses Jahres in Luhdorf bei Winsen ausgetragen. Unter strengen Hygienevorschriften konnten die Aktiven aus neun Vereinen sich in den verschiedenen Rennen messen und die norddeutsche Meisterschaft untereinander ausmachen. Dabei präsentierten sich die SportlerInnen des LKC in guter Form und konnten einige Podestplätze einfahren.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lkc-lueneburg.de/2021/06/lkclerinnen-mischen-die-luhe-auf/

Aug 31 2020

Landesmeisterschaft in Lüneburg

PaddlerInnen trotzen Corona

In diesem Jahr ist so ziemlich alles anders, so auch der Kanuslalom. Nachdem nahezu alle geplanten Wettkämpfe dieser Saison ausgefallen sind, fand nun nach langer Wettkampfpause (und einem Testrennen in Luhdorf bei Winsen) der erste offizielle niedersächsische Wettkampf in 2020 statt – auf der Lüneburger Heimstrecke im Wandrahmpark. Unter Beachtung der Hygienevorschriften wurde die niedersächsische Landesmeisterschaft auf der Ilmenau ausgetragen, wobei die Aktiven in 36 verschiedenen Rennen gegeneinander um die schnellsten Zeiten fuhren. Vorne mit dabei: die AthletInnen des LKC.

 

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lkc-lueneburg.de/2020/08/paddlerinnen-trotzen-corona/

Jul 26 2020

Urlaub in den wilden Alpen

LKClerInnen paddeln auf der Salza in Wildalpen

Alle Jahre wieder ging es für eine Gruppe von PaddlerInnen aus Lüneburg in den Sommerurlaub, in welchem viel gepaddelt, aber auch gewandert, entspannt und gemütlich beisammen gesessen wird. In diesem Jahr ging es nach Wildalpen, einem kleinen Ort in der Steiermark, durch welchen die Salza fließt – ein idealer Fluss für AnfängerInnen, der aber auch fortgeschrittenen PaddlerInnen Spaß bereitet.

Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lkc-lueneburg.de/2020/07/urlaub-in-den-wilden-alpen/

Mrz 17 2020

Folgen der Corona Pandemie für unseren Verein

Mit Wirkung zum 24.12.2021 hat unsere Landesregierung eine Verordnung auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes erlassen.
Die angeordneten Maßnahmen gelten bis einschließlich 19.01.2022.

  • Es gelten die Regelungen für die Warnstufe 3.
  • Im Außenbereich und auf dem Wasser gilt 2G.
  • Die Gruppengröße ist auf 10 Personen beschränkt.
  • Im Bootshaus (Innenbereich) gilt jetz die 2G+-Regelung und eine FFP2-Maskenpflicht.
  • Die Terstpflicht bei der 2G+ Regelung entfällt für Personen die bereits eine Auffrischungsimpfung (Boosterimpfung) erhalten haben und für Personen die von einer Corona-Infektion (sog. Durchbruchsinfektionen) genesen sind, und eine vollständig abgeschlossene Impfserie haben.

(Bitte beachtet die laufenden Update Informationen!)

Der Vereinsbetrieb läuft unter den genannten Bedingungen wie gewohnt weiter!

Die aktuellen Regelungen können am Aushang im Bootshaus nachgelesen werden.

Der Vorstand Weiterlesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://lkc-lueneburg.de/2020/03/folgen-der-corona-pandemie-fuer-unseren-verein/

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge