Aug 18 2016

Freude und Leid der KanutInnen bei den Olympischen Spielen in Rio

Das Boot mit Anton/Benzien während des olympischen Wettkampfs.

Das Boot mit Anton/Benzien während des olympischen Wettkampfs. (Lizenz: CC-BY 3.0 von Fernando Frazão/Agência Brasil via Wikimedia Commons)

Die Freude: Medaillen für Deutschland!

Kanufahren ist Genuss, aber Kanufahren ist auch Sport bis zur Höchstleistung. Bei den Olympischen Spielen in Rio sind Kanutinnen und Kanuten am Start, die bereits einige Medaillen für Deutschland und den Kanusport geholt haben.

Eine Übersicht über die bisher erreichten Leistungen der Sportlerinnen und Sportler in den verschiedenen Kanudisziplinen findet Ihr hier in dem Artikel der Wikipedia, den Medaillenspiegel der deutschen Mannschaft, zu dem die Kanutinnen und Kanuten ordentlich beigetragen haben, gibt es hier. Die Ergebnisse in der Wikipedia können wegen der laufenden Wettbewerbe noch ergänzt werden.

Zu hoffen ist, dass unsere Mannschaft ‘sauber’ ist und keine Medaillen wieder abgeben muss!

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg unseren KanutInnen!

Das Leid: Der deutsche Kanu-Trainer Stefan Henze ist gestorben

Der olympische Wettbewerb wird überschattet vom Tod des Trainers der deutschen Olympiamannschaft und Assistenzcoach der Slalom-Kanuten Stefan Henze. Der 35-jährige war nach einem schweren Autounfall mit einem Schädel-Hirn-Trauma in eine Klinik in Rio eingeliefert worden, wo er später verstarb. Ein Artikel unter tagesschau.de (hier der Link dorthin) schildert die Situation.

Den Angehörigen gilt unser Mitgefühl.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lkc-lueneburg.de/2016/08/freude-und-leid-der-kanutinnen-bei-olympia-2016/

Aug 16 2016

Unterstützung für unseren Wettkampf gesucht!

Liebe Vereinsmitglieder,

vom 10.09. bis 11.09.2016 findet bei uns in Lüneburg das Landesmeisterschafts-Finale im Kanu Slalom statt. Wir sind Gastgeber für rund 150 SportlerInnen, die einen positiven Eindruck von der Atmosphäre in Lüneburg und dem Verein bekommen sollen.

Gesucht werden helfende Hände, die bei der Bewirtung der Gäste mit Grillen, Ausschank und der Kasse mitarbeiten, und dann natürlich Engagierte, die vor allem beim Auf- bzw. Abbau dabei sind. Je zahlreicher die Hilfe zur Verfügung steht, desto besser natürlich.

Durchaus kann der verpflichtende Gemeinschaftsdienst auch mal an diesem Wochenende geleistet werden!

Zur Organisation der Unterstützung tragt Euch bitte entweder in die Liste im Bootshaus ein oder ruft Michael Fahlbusch an, seine Nummer findet Ihr in der Mitgliederliste. Außerdem bitten wir wie jedes Jahr um zahlreiche Kuchenspenden. Auch hierfür hängt eine Liste im Bootshaus.

Herzlichen Dank!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lkc-lueneburg.de/2016/08/unterstuetzung-fuer-unseren-wettkampf-gesucht/

Jul 26 2016

Einladung zu unserem Sommerfest am 13. August 2016

Soaß beim SommerfestLiebe Vereinsmitglieder,

auch in diesem Jahr richten wir wieder ein Sommerfest aus. Das Festkomitee möchte gern das Vereinsleben weiter fördern und hat ein kleines Rahmenprogramm erarbeitet, das für Jung und Alt gleichermaßen gedacht ist.

Termin ist der 13. August 2016 !

Programm

  • Beginn 14:00 mit Begrüßung und Kaffee / Kuchentafel
  • Ab 15:00 Gruppenwettspiele für Groß und Klein
  • Ab 18:00 Grillen und Salatbuffet
  • Anschließend Ausklang mit Musik, Open End

Kosten

Erwachsene/ Jugendliche ab 16 6,- Euro

Kinder ab 7 Jahre 3,- Euro

Anmeldung erforderlich

Wir bitten um Anmeldungen bis zum 07.08.2016 – hier auf der Homepage, per Post oder Liste im Bootshaus!

Wir freuen uns über alle, die vorbeikommen, ob nur kurz oder auch lang!

Begleitpersonen und Familienmitglieder sind natürlich ebenso herzlich willkommen.

Über Spenden für die Kuchentafel oder das Salatbuffet freuen wir uns sehr. Auch helfende Hände nehmen wir gern in Anspruch.

Das Festkomitee

Roland, Anja, Sofia und Johanna

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lkc-lueneburg.de/2016/07/einladung-zu-unserem-sommerfest-am-13-august-2016/

Jul 04 2016

Bootshaus-Abend “special” der 3.

Am 20. Juli ist es wieder soweit – dritter Mittwochabend im Monat und das heißt: Bootshausabend “special”. Ab 19 Uhr geht es los und dieses Mal soll gespielt werden – bei gutem Wetter draußen (mit oder ohne Ball), bei schlechtem drinnen, dann gibt es Darts, Kicker und Gesellschaftsspiele. Ob drinnen oder draußen – Sabine wird sich ein paar “special” – Spiele einfallen lassen. Knabberkram gibt´s auch.

Ach ja: und wir freuen uns immer noch auf weitere Vorschläge von Euch, wie wir diesen monatlichen “special”-Bootshausabend gestalten können!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://lkc-lueneburg.de/2016/07/bootshaus-abend-special-der-3/

Ältere Beiträge «